Menü

Bekanntmachung - Änderung und Neuaufstellung Bebauungsplan "Buchrain"

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

 

Neuaufstellung Bebauungs- und Grünordnungsplan

„Sport- und Freizeitgelände Buchrain“

Der Gemeinderat der Gemeinde Heimbuchenthal hat in seiner Sitzung am 09.09.2021 beschlossen, den Bebauungs- und Grünordnungsplan „Sport- und Freizeitgelände Buchrain“ neu aufzustellen. Die Bekanntmachung des Aufstellungs-/Änderungsbeschlusses erfolgte am 05.10.21 im amtlichen Mitteilungsblatt.

Lage im Gemeindegebiet:

 

Geltungsbereich:

Der Geltungsbereich für die Neuaufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sport- und Freizeitgelände Buchrain“ umfasst die Flurstücke Nr. 319, 322/1, 323, 323/2, 323/9, 323/21, 323/39, 323/52, 328, 328/2, 323/3, 328/4, 329, 329/2, 329/3, 329/4, 330, 330/2, 330/3, 330/4, 330/5, 330/6, 330/7, 331, 332, 333, 334, 336, 339, 340, 341, 343, 344, 345, 346, 347, 348, 349, 350, 351, 352, 353, 355, 356, 356/1, 357, 358, 359, 360, 361, 362, 363, 364, 365, 366, 367, 368, 369, 370, 371, 372, 373, 374, 545, 545/2, 546, 547, 548, 550, 551, 552, 553, 554, 555, 556, 557, 558, 559, 560, 561, 562, 563, 564, 565, 566, 568, 569, 570, 571, 572, 573, 574, 575, 576, 577, 578, 579, 580, 581, 582, 583, 584, 887, 888, 889, 890, 891, 892, 893, 894, 895, 906/1 sowie Teile der Flurstücke Nr. 232/45, 323/36, 324, 567, 578/2, 585, 586, 884, 885, 886 und 1013.

Verfahrensart:

Die Neuaufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sport- und Freizeitgelände Buchrain“ erfolgt im Regelverfahren. Die üblichen Beteiligungsschritte gemäß §§ 3, 4 und 4a BauGB sowie die Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB werden sachgemäß durchgeführt. Ein Umweltbericht gemäß § 2a BauGB wird erstellt. Die naturschutzfachliche Eingriffsregelung findet Anwendung.

 

Da der Bebauungsplan sich gegenwärtig nicht aus den Darstellungen des gemeindlichen Flächennutzungsplanes entwickeln kann, ist dieser im Parallelverfahren gemäß § 8 Abs. 3 S. 1 BauGB zu ändern.

 

Allgemeine Ziele und Zwecke der Planung:

Im Rahmen der Neuaufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sport- und Freizeitgelände Buchrain“ wird das in die Jahre gekommene Planwerk großflächig an den topographischen Bestand angepasst. Zusätzlich sollen im Rahmen der Neuaufstellung in Teilbereichen bauliche Entwicklungen ermöglicht werden, die dazu beitragen den Sport- und Freizeitstandort abzurunden und naherholungsverträgliche Formen der Forst- und Landwirtschaft sowie der Lagerung derer Erzeugnisse zu ermöglichen. Auch für die Bestandsgebäude sollen maßvolle Möglichkeiten für bauliche An- und Umbauten oder sonstige bauliche Veränderungen geschaffen werden.

 

Frühzeitige Offenlage und Möglichkeit der Stellungnahme:

Mit Gemeinderatsbeschluss vom 13.01.2022 wurde der Vorentwurf des neu aufzustellenden Bebauungsplans gebilligt und die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit (sowie der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange) beschlossen.

 

Der Vorentwurf zur Neuaufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sport- und Freizeitgelände Buchrain“ liegt mit der Begründung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB in der Zeit vom

 

25.04.2022 bis einschließlich zum 24.05.2022

im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Mespelbrunn (Hauptstraße 81, 63872 Heimbuchenthal) während der üblichen Öffnungszeiten zur öffentlichen Einsichtnahme aus. Eine Terminvereinbarung ist für die Einsichtnahme nicht erforderlich.

 

Der Umweltbericht mit integrierter Grünordnung und spezieller artenschutzrechtlicher Prüfung wird derzeit noch erstellt. Sonstige Fachgutachten/Fachbeiträge oder umweltbezogene Stellungnahmen liegen bislang nicht vor.

 

Während der o.g. Auslegungsfrist können alle an der Planung Interessierten die Planunterlagen einsehen sowie Stellungnahmen hierzu schriftlich unter der oben aufgeführten Adresse oder während der Dienststunden mündlich zur Niederschrift abgeben.

 

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können gemäß § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben, wenn die Gemeinde den Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bebauungsplanes nicht von Bedeutung ist.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e (DSGVO) i.V. mit § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung.

 

Hinweis: Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange sowie die Nachbargemeinden werden gemäß § 4 Abs. 1 BauGB ebenfalls beteiligt und zur Äußerung auch im Hinblick auf den erforderlichen Umfang und Detaillierungsgrad der Umweltprüfung nach § 2 Absatz 4 BauGB aufgefordert. Nach endgültiger Fertigstellung der Planunterlagen findet gemäß § 3 Abs. 2 BauGB eine weitere Offenlage statt.

 

Heimbuchenthal, den 12.04.2022

 

Rüdiger Stenger

1. Bürgermeister


 

Unterlagen - Änderung und Neuaufstellung Bebauungsplan "Buchrain"

Hier finden Sie die Begründung zum Vorentwurf der Gemeinde Heimbuchenthal.

 

Hier finden Sie die Neuaufstellung des Bebauungs-und Grünordnungsplans "Sport- und Freizeitgelände Buchrain"

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung