Menü

Herzlich Willkommen im Herzen des Spessarts

Als 1. Bürgermeisterin der Gemeinde Mespelbrunn begrüße ich Sie herzlich auf unserer Homepage. Hier finden Sie hoffentlich alles, was Sie über unsere Gemeinde, die Verwaltung und unser Angebot im sozialen und kulturellen Bereich wissen möchten. Transparenz und Mitbeteiligung der Bürgerinnen und Bürger sind mir ein großes Anliegen. Unser Gemeinderat und ich arbeiten zusammen mit unseren Vereinen und engagierten Bürgerinnen und Bürgern an der Weiterentwicklung unseres schönen Orts, um ihn in eine lebendige Zukunft zu führen.

Mespelbrunn im idyllischen Elsavatal mit seinem berühmten Wasserschloss ist wohl der bekannteste Tourismusort im Spessart. Jährlich besichtigen tausende Besucher das gut 600 Jahre alte Wasserschloss, das in einem stillen Seitental liegt und wegen seiner versteckten Lage unversehrt von allen Kriegen im Original-Bauzustand der Renaissance-Erweiterungen erhalten ist. Neben dem Schloss haben wir im Ortsteil Hessenthal eine imposante Wallfahrtskirche, deren Ursprünge bis in das 13. Jahrhundert zurückgehen. In dieser Wallfahrtskirche sammelten sich im Lauf der Jahrhunderte beachtliche Kunstwerke an, wie z. B. Werke von Hans Backoffen und Tilman Riemenschneider. Die Wallfahrt wird bei uns nach wie vor gelebt, jährlich kommen tausende Wallfahrer nach Hessenthal in die Wallfahrtskirche. Neben diesen kulturellen Highlights können wir mit unserer herrlichen Natur, den schönen Wäldern inmitten sanfter Berge und idyllischer Täler punkten.

Wir sind idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Gastfreundschaft wird bei uns großgeschrieben und wir sind stolz, in unserem Ort ein ausgezeichnetes gastronomisches Angebot in vielerlei Varianten vorweisen zu können.

Für unsere rund 2.200 Einwohner ist Mespelbrunn ein attraktives Wohnumfeld. Wir sind groß genug, um eine gute Infrastruktur und klein genug, um ein überschaubares Lebensumfeld inmitten herrlicher Natur zu bieten. Arzt, Zahnarzt, Grundschule mit angeschlossener offener Ganztagesschule, Kindergarten, Anbindung an das überörtliche Verkehrsnetz sowie Einkaufsmöglichkeiten sind bei uns vorhanden. Durch die relative Nähe zu Aschaffenburg und dem Rhein-Main-Gebiet können viele unserer Bürgerinnen und Bürger in den größeren Städten des Umkreises ihr Geld verdienen.

Wenn Sie Ihren Platz bei uns suchen, dann sprechen Sie mich gerne an.

Schauen Sie nach unseren kulturellen Schätzen und erholen Sie sich bei uns bei sportlicher Betätigung und anschließend bei Speis und Trank in unseren Gasthäusern. Ich freue mich auf alle Gäste, ich freue mich über jeden, der engagiert das Leben in unserem Ort mitgestaltet.

Herzliche Grüße

Ihre Stephanie Fuchs

1. Bürgermeisterin

 

Kontakt:

Tel. 06092 942-120
e-mail
stephanie.fuchs@vgem-mespelbrunn.bayern

 

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung