Menü

Aktuell hohe Waldbrandgefahr!

Wegen der anhaltenden Trockenheit und der daraus resultierenden sehr niedrigen Bodenfeuchte besteht im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Mespelbrunn eine sehr hohe Waldbrandgefahr. Bitte beachten Sie unbedingt das absolute Verbot von offenem Feuer im Gesamtgebiet der VGem Mespelbrunn! Zur Anordnung geht es hier.

Den Waldbrand-Gefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes finden Sie hier.

 

 

 

 


 

Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen

Ein örtlicher Starkregen, ein schwerer Sturm, Stromausfall oder ein Hausbrand können für jedes Individuum, jede Familie eine ganz persönliche Katastrophe auslösen, die es zu bewältigen gilt. Nehmen Sie sich die Zeit, über Ihre persönliche Notfallplanung nachzudenken.

Die Broschüre "Katastrophenalarm! - Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen" des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe fasst Vorsorge- und Verhaltensempfehlungen für verschiedene Notsituationen zusammen.
Checklisten unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Den Ratgeber finden Sie auf der Seite des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe BBK.

Ein gedrucktes Exemplare finden Sie in der Auslage im Verwaltungsgebäude der VGem Mespelbrunn. 

Informationen vom Polizeipräsidium Unterfranken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung